Alibey Hotels & ResortsAli Bey Resort Sorgun etkinlik takvimi güncellendi!Alibey Hotels & Resorts

Personalwesen
Unternehmen
  • Personalwesen

    Menschenrechts- und Personalpolitik

    • Menschenrechts- und Personalpolitik

      Ali Bey Hotels & Resorts

      Menschenrechts- und Personalpolitik

      Ali Bey Hotels & Resorts erkennt die Schaffung und Aufrechterhaltung eines gerechten Arbeitsumfelds für seine Mitarbeiter und den Schutz der Menschenrechte als eine seiner obersten Prioritäten an. Es zielt darauf ab, die Entwicklung, das Engagement und die freien Lebensbedingungen der Mitarbeiter zu verbessern, indem ein gerechtes, menschenrechtskonformes, gesundes und sicheres Arbeitsumfeld geschaffen wird, das allen relevanten Gesetzen und Vorschriften entspricht.

      Die folgenden Anwendungsprinzipien sind den Grundprinzipien der Menschenrechte und der Praktiken von Personal in den Einrichtungen von Ali Bey Hotels & Resorts verpflichtet.

      Anwendungsprinzipien;

      1.   Ali Bey Hotels & Resorts achtet darauf, die Anforderungen der Menschenrechtserklärung der Vereinten Nationen und die Grundprinzipien der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) wie Arbeitsrechte, Menschenrechte und soziale Gerechtigkeit sowie internationale Erklärungen und Grundsätze zu erfüllen und Konventionen, an denen die Republik Türkei beteiligt ist.

      2.   Ali Bey Hotels & Resorts respektiert und wendet international anerkannte Menschenrechte wie Nichtdiskriminierung, Kinderarbeit, Zwangsarbeit, Kollektivverhandlungen und Vereinigungsfreiheit an, die in der Erklärung der Internationalen Arbeitsorganisation über grundlegende Prinzipien und Rechte bei der Arbeit und festgelegt sind Grundrechte im Rahmen der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte.

      3.   Ali Bey Hotels & Resort ermöglicht es Menschen mit unterschiedlichen Überzeugungen, Meinungen und Gedanken, in Harmonie zu arbeiten, indem ein positives und harmonisches Arbeitsumfeld geschaffen wird, das die Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern unterstützt und Konflikte verhindert.

      4.   Ali Bey Hotels & Resorts trifft alle Entscheidungen, die seine Mitarbeiter betreffen, unabhängig von Rasse, Religion, Sprache, Sekte oder Weltanschauung, Geschlecht, geistiger oder körperlicher Behinderung, Alter, kulturellen oder sozialen Klassenunterschieden. Es lehnt jede Diskriminierung seiner Mitarbeiter ab und respektiert deren Meinungsfreiheit.

      5.   Um die persönlichen Daten der Mitarbeiter zu schützen, setzt Ali Bey Hotels & Resorts die Anforderungen des Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten um und legt Regeln fest, um die Verletzung der persönlichen Daten der Mitarbeiter durch Dritte zu verhindern.

      6.   Ali Bey Hotels & Resorts verpflichtet sich, seinen Mitarbeitern ein sicheres Arbeitsumfeld zu bieten, das frei von jeglicher Form von Misshandlung, Diskriminierung, Missbrauch oder Gewalt ist. Die Mitarbeiter dürfen weder am Arbeitsplatz noch am Arbeitsplatz physisch, sexuell und / oder psychisch inhaftiert sein. Eine Verletzung ihrer Immunität in irgendeiner Weise durch emotionale Belästigung verstößt gegen das Gesetz und die ethischen Regeln und diese Tat wird von Ali Bey Hotels & Resorts niemals toleriert. In ähnlicher Weise werden auch diejenigen nicht geduldet, die sich gegenüber Personen, die sich beschweren und Misshandlungen, Diskriminierungen oder Belästigungen melden oder die Ermittlungen unterstützen, negativ verhalten und gehandelt haben.

      7.   Ali Bey Hotels & Resorts respektiert die Rechte aller Menschen in den Bereichen, in denen es tätig ist. Es ergreift geeignete Maßnahmen, um die negativen Auswirkungen auf die Menschenrechte zu identifizieren, zu vermeiden, zu minimieren und / oder zu mindern.

      8.   Ali Bey Hotels & Resorts beschäftigt keine Kinderarbeit im Unternehmen und akzeptiert keine Zwangsarbeit. Es führt seine Operationen in Übereinstimmung mit den Gesetzen der Republik Türkei durch, indem es Fragen in den Übereinkommen der Internationalen Arbeitsorganisation wie Zwangsarbeit und Kinderarbeit usw. berücksichtigt.

      9.   Die Praktiken von Ali Bey Hotels & Resorts für Mitarbeiter entsprechen allen geltenden Gesetzen und Vorschriften in Bezug auf Beschäftigung und Arbeitsleben. Die Mitarbeiter erfüllen auch alle gesetzlichen Anforderungen ihrer Tätigkeit und handeln gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.

      10.   Die Personalpraktiken und -richtlinien von Ali Bey Hotels & Resorts stellen sicher, dass grundlegende Personalprozesse wie Einstellung, Beförderung, Vergütung, Leistungsmanagement, Beurlaubung, Belohnung und soziale Rechte offen und transparent mit den Mitarbeitern geteilt werden und sind fair.

      11.   Durch die Übernahme einer Hochleistungskultur unterstützt Ali Bey Hotels & Resorts die berufliche und persönliche Entwicklung der Mitarbeiter durch Schulungen und kontinuierliches Feedback. Es organisiert regelmäßig Schulungen, um die Kompetenzen zu verbessern und die persönliche Entwicklung der Mitarbeiter zu fördern.

      12.   Durch die Bereitstellung offener und transparenter Kommunikationskanäle für alle Mitarbeiter erhält Ali Bey Hotels & Resorts ihre Meinungen und Vorschläge. Es fördert die Kreativität der Mitarbeiter und ihrer Mitarbeiter, durch die Bewertung des Vorschlags im Rahmen des Belohnungssystems und des Beschwerdeverfahrens zur Entwicklung des Unternehmens beizutragen.

      13.   Ali Bey Hotels & Resorts fordert sie in ihren vertraglichen Verpflichtungen mit allen Stakeholdern auf, die in dieser Grundsatzerklärung enthaltenen Grundsätze einzuhalten.

      14.   Durch die Entwicklung barrierefreier Tourismuspraktiken implementiert und unterstützt Ali Bey Hotels & Resorts die Anforderungen zur Beseitigung von Barrieren, um Menschen mit Behinderungen (Personal) mehr in das Leben einzubeziehen.

      15.   In Bezug auf Verhaltensweisen, die als Verstoß gegen die Regeln der Menschenrechts- und Personalpolitik gelten, verhängt Ali Bey Hotels & Resorts die erforderliche Disziplinarstrafe, die im Rahmen der einschlägigen Bestimmungen zur Beendigung des Arbeitsvertrags führen kann und Verfahren des Personalreglements und des Arbeitsvertrags. Es informiert die Justizbehörden über rechtliche Verhältnisse.

      16.   Die Menschenrechts- und Personalpolitik ist ein Bestandteil der internen Kommunikationskanäle, Schulungsprogramme und Personalbestimmungen von Ali Bey Hotels & Resorts. Alle Mitarbeiter werden über den Kommunikationskanal informiert, erhalten das Handbuch zur Personalverordnung und nehmen an Schulungsprogrammen teil.

      Hakan Öztürk

      Generalkoordinator für Tourismus

    Werden Sie Teil von Ali Bey Hotels & Resorts

    Die Mitarbeiter von Ali Bey Hotels & Resorts, die Familien ein privilegiertes Erlebnis bieten möchten, sind eng miteinander verbunden. Wir wählen Menschen aus, auf die man sich verlassen kann, die unsere Vision und Mission leben, die Experten in Ihrer Nische sind und die sich als Teil unserer Familie sehen. Wir bieten unseren Mitarbeitern ein angenehmes, faires und demokratisches Arbeitsumfeld, welches auf Vertrauen basiert.

    Wenn Sie an dieser warmen Familienumgebung teilnehmen möchten und unsere Leistungen mit Ihren Kenntnissen und Fähigkeiten unterstützen möchten, schicken Sie uns gerne Ihren Lebenslauf.